Traiskirchen Card

Die Vorteile der Traiskirchen-Card:

  • Ermäßigte Fahrten mit dem City-Taxi
  • Saisonkarte für das Stadtbad
  • Zugang zum Bauhof

Die Traiskirchen-Card ermöglicht die ermäßigte Nutzung des City-Taxis, den Zugang zum Bauhof Traiskirchen und kann als Saisonkarte für das „aqua splash“ genutzt werden. Alle Personen, die in Traiskirchen ihren Haupt- oder Nebenwohnsitz haben, profitieren von der Traiskirchen Card.

Sie bekommen die Traiskirchen-Card bei den MitarbeiterInnen des Bürgerservices im Foyer des Rathauses. Die Gültigkeit der Traiskirchen-Card ist auf ein Jahr befristet, die jährliche Verlängerung ist gratis. Bei einer Neuausstellung der Traiskirchen Card ist ein einmaliger Kostenbeitrag von 4 Euro zu bezahlen.

Ermäßigte Benützung des City-Taxis

Egal welche Strecke Sie innerhalb des Stadtgebietes zurücklegen, bezahlen Sie bei jeder Fahrt den Fahrgastanteil von 3,50 Euro. Die Stadtgemeinde Traiskirchen zahlt zusätzlich pro Fahrt 2,50 Euro an den Taxibetreiber. Für Fahrten, die über die Gemeindegrenzen hinausgehen, ist der normale Taxi-Tarif zu entrichten. Von der Gemeinde werden monatlich 50 City-Taxi-Fahrten je Traiskirchen-Card gefördert. Die Bezahlung der Fahrt ist nur mit einem auf der Karte aufgeladenen Guthaben möglich, die Kartenaufladung muss mindestens 14 Euro betragen. Bitte achten Sie auch immer darauf, ob Ihre Traiskirchen-Card noch gültig ist.

City-Taxi Traiskirchen: 02252 / 52 220

City-Taxi-Standplätze: Traiskirchen Bahnhof und Traiskirchen Hauptplatz

Saisonkarte für das Stadtbad

Die Traiskirchen-Card ist bei Aktivierung auch gleichzeitig Saisonkarte für das städtische Erlebnisbad aqua splash. Die Saisonkarten-Funktion können Sie nur im aqua splash auf Ihre City Card aufladen.

Preise und nähere Informationen zum „aqua splash“ finden Sie hier.

Zugang zum Bauhof

Die Traiskirchen-Card ist gleichzeitig Ihr Zugang zum Bauhof. Die Zufahrt des Bauhofs wird mit einer Schrankenanlage geregelt, die sich mit der Traiskirchen-Card öffnen lässt. Bitte beachten Sie unbedingt die Gültigkeit der Karte. Ist die Gültigkeit der Karte abgelaufen, kann sie beim Bürgerservice im Rathaus gratis verlängert werden.

Die Öffnungszeiten des Bauhofs sind Mittwoch und Freitag von 10 – 18 Uhr.

Nähere Informationen und was am Bauhof entsorgt werden kann, finden Sie hier.