Bgm. Andreas Babler und Stadtökologe Gerald Wolfauer bitten bei der Sensibilisierungskampagne um Rücksichtnahme für Rehe, Hasen & Co.

Brut- und Setzzeit – Nehmen wir Rücksicht auf Wildtiere

Jedes Jahr im Frühling beginnen die Wildtiere mit der Brutpflege. Viele, teilweise auch geschützte oder gefährdete Vögel wie das Rebhuhn oder der ...

Artenvielfalt fördern & erhalten

Heute ist der Wiener Neustädter Kanal ein Rückzugsort für viele Tiere und Pflanzen, die sonst keine Möglichkeit zum Überleben finden. Je  ...

Naturjuwel Wr. Neustädter Kanal

Als der Wiener Neustädter Kanal gebaut wurde, waren bis zu 40.000 Pferde täglich auf der bedeutendsten Nord-Süd-Achse, der Triester Straße, unterwegs. ...

Das Traiskirchner Klima - Ein Hauch von Mittelmeer

Das Wiener Becken wird vom pannonischen Klima geprägt. Das bedeutet warme bis heiße Sommer und schneearme, kühle bis kalte Winter. Allerdings zeichnet ...

Geologie & Wasserqualität

Die Ebene des Wiener Beckens hat es in sich – oder besser unter sich. Bis zu 5 km unter uns liegen die Berge, die vor ca. 20 Mio. Jahren die direkte ...

Amtssignatur

Finanzdaten Traiskirchen

Hier können Sie einen Blick auf die Finanzen Traiskirchens werfen und sich selbst ein Bild davon machen, worin Steuergelder in Traiskirchen investiert ...

Stadtfernsehen N1 TV

Der Regionalsender N1 TV bringt regelmäßig interessante Neuigkeiten und Berichterstattungen zu den vielen Veranstaltungen in Traiskirchen.

Wirtschaftsstandort Traiskirchen

Mit den beiden Industriezentren und dem bunten Branchenmix in der Stadt ist Traiskirchen der Sprung von der ehemaligen Industriestadt zur modernen ...

Chip- und Meldepflicht für Hunde

Alle HundehalterInnen, die im Stadtgebiet einen Hund halten oder für länger als einen Monat in Pflege nehmen, müssen dies innerhalb eines Monats im ...