100.000 Euro Werbepaket

Traiskirchen stützt - Soforthilfe für Gewerbetreibende

Um unsere Traiskirchner Gewerbetreibenden schnell und unbürokratisch zu unterstützen, geben wir ihnen die Möglichkeit, gratis Inserate in der Gemeindepost zu schalten. Je nachdem, wie sehr das Unternehmen von den Schließungen betroffen war oder ist, haben wir drei verschiedene Werbepakete geschnürt:

  1. Unternehmen, deren Betrieb nicht behördlich eingeschränkt war, erhalten eine Werbeeinschaltung im Werbewert von 308 Euro (1 x 1/3 Seite) gratis.
  2. Unternehmen, deren Betrieb bis Dienstag den 14. April 2020 behördlich eingeschränkt/geschlossen war, erhalten zwei Werbeeinschaltungen im Werbewert von 616 Euro (2 x 1/3 Seite) gratis.
  3. Unternehmen, deren Betrieb nach wie vor eingeschränkt/geschlossen ist, erhalten drei Werbeeinschaltungen im Werbewert von 924 Euro (3 x 1/3 Seite) gratis.

Soforthilfe: Werbepaket für Traiskirchner Gewerbetreibende

Um das gratis Inserat in Anspruch zu nehmen, bitten wir Sie:

  • laden Sie den Antrag herunter und schicken ihn ausgefüllt per Post, Fax oder E-Mail an uns retour. Den Antrag können Sie hier downloaden.

oder

  • fassen Sie alle erforderlichen Informationen in einem E-Mail oder Brief zusammen: Ihr Name und Ihre Adresse, Firmenwortlaut/-name, Geschäftsanschrift, E-Mail, Telefonnummer und die Angabe, in welchem Zeitraum Ihr Betrieb behördlich geschlossen bzw. eingeschränkt geöffnet war (bitte Anfangs- und Enddaten anführen). Lassen Sie uns wissen, in welchem Zeitraum Ihr Inserat / Ihre Inserate geschalten werden soll / sollen.

 

Voraussetzungen, um dieses Werbepaket in Anspruch nehmen zu können

  • Sitz des Unternehmens im Gemeindegebiet von Traiskirchen,
  • formloser Antrag per E-Mail an ulrike.zantler(at)traiskirchen.gv.at oder mit der Post,
  • Angabe, ob und gegebenenfalls in welchem Zeitraum der Betrieb behördlich geschlossen bzw. eingeschränkt war,
  • Text und Layout der gewünschten Werbeeinschaltung(en).


Ihr Inserat in der Gemeindepost - Erscheinungsdaten und Anzeigenformat

Bitte orientieren Sie sich für die Schaltung Ihres Inserates / Ihrer Inserate an den geplanten Erscheinungsterminen der Gemeindepost. Diese finden Sie hier.

Schicken Sie uns Ihr druckfähiges PDF für die gewünschte(n) Werbeeinschaltung(en) mit den Maßen Breite: 185 mm x Höhe: 85 mm.

Die Redaktion der Gemeindepost ist berechtigt, gewünschte Einschaltungen aus Platzgründen auf eine spätere Ausgabe zu verschieben sowie den Text und das Layout derselben allenfalls an die sonst üblichen Vorgaben für Werbeeinschaltungen in der Gemeindepost anzupassen.

 

Die Aktion gilt bis zum 31. Dezember 2020. Nach diesem Zeitpunkt einlangende Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden.

Die gegenständliche Aktion ist mit einem Betrag von 100.000 Euro dotiert.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Gewährung dieses Werbepaketes.