Schulbus-Verbindungen in Traiskirchen: Aufstand der Ortsvorsteher

Betroffen sind vor allem Busse in Oeynhausen und Tribuswinkel. Auch der Ortsteil Möllersdorf ist betroffen, da wurden auf Intervention von GRin Tamara Pichler Anfang August zwei bereits eingestellte Stationen wieder reaktiviert. Unterstützung bekommen die Ortsvorsteher von Bgm. Andreas Babler und Schulstadtrat Clemens Zinnbauer, die vom Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) eine sofortige Wiederaufnahme der aufgelassenen Kurse fordern.