Neuigkeiten

Bauhof weiterhin regulär geöffnet

Bauhof weiterhin regulär geöffnet

Der Bauhof ist weiterhin regulär geöffnet. Bitte halten Sie sich an die derzeit geltenden Sicherheitsmaßnahmen und beachten Sie, dass derzeit nur dringend notwendige Entsorgungen erlaubt sind.
Unterstützung beim Contact Tracing

Unterstützung beim Contact Tracing

„Die Lage ist zunehmend dramatisch“, so Traiskirchens Stadtchef Andreas Babler über die fehlenden Ressourcen im Bereich Contact Tracing. Deshalb hat er der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde angeboten, Gemeindebedienstete aus Traiskirchen beim Contact Tracing einzusetzen, um die Bediensteten der Bezirkshauptmannschaft zu entlasten. Das Hilfsangebot wurde angenommen und die beiden Stadtbediensteten werden derzeit an der BH Baden eingeschult.
Eislaufplatz bleibt geschlossen

Eislaufplatz bleibt geschlossen

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt der Eislaufplatz bis auf Weiteres geschlossen.
COVID-Testungen Stadt gestartet

COVID-Testungen Stadt gestartet

Die Stadtgemeinde Traiskirchen hat eine „COVID-19-Teststraße“ eingerichtet. Bei dem Schnelltest können sich alle MitarbeiterInnen der Traiskirchner Bildungseinrichtungen - der Krabbelstuben, Kindergärten und Schulen - kostenlos testen lassen. Außerdem können sich Kinder bei einem positiven Fall oder Verdachtsfalls in ihrer Kindergartengruppe oder Klasse testen lassen.

Errichtung eines Geh- und Radweges an der B 210 – Ebreichsdorfer Straße

Errichtung eines Geh- und Radweges an der B 210 – Ebreichsdorfer Straße

Aufgrund von unvorhersehbaren Problemen im Zuge der Errichtung des Geh- und Radweges an der B 210 – Ebreichsdorfer Straße im Bereich zwischen dem Kreisverkehr und der Richard Felsinger-Straße, wird sich die Fertigstellung bis 18.12.2020 verzögern. Die Verlegung der Haltestelle bleibt somit aufrecht.
Wir feiern Halloween

Wir feiern Halloween

Das Gruselfest am Spielplatz kann aufgrund der bestehenden Corona-Maßnahmen nicht stattfinden. Unsere Kinder sollen aber nicht ganz auf den schaurigen Spaß verzichten müssen. Darum hier unser Aufruf: Seien Sie dabei bei Halloween in Traiskirchen 2020. Dekorieren Sie Ihre Haustür mit Halloween-Deko, um zu zeigen, dass Sie es am 31. Oktober für die Kinder der Stadt krachen lassen. Wer mag, kann unseren "Wir feiern Halloween"-Türhänger zum Ausschneiden verwenden.
Alte Telefonzellen erstrahlen als cool gestaltete Bücherzellen

Alte Telefonzellen erstrahlen als cool gestaltete Bücherzellen

Bei idealem Lesewetter wurden am Hauptplatz in Traiskirchen und am Skrianzplatz in Wienersdorf zwei neue offene Bücherzellen in Betrieb genommen. Aus den früheren Telefonzellen wurden nun Bücherzellen, die mit Büchern befüllt sind und rund um die Uhr zugänglich sind. Nehmen, tauschen und geben, lautet das Prinzip.

Fahrplananpassung der Buslinien des VOR

Wir weisen darauf hin, dass der Verkehrverbund Ost-Region (VOR) ab 19. Oktober 2020 Fahrplanänderungen an den Buslinien 310, 320, 321, 325 und 326 vornimmt.
Einzigartige Kinderstadt Traiskirchen: Gratis Schulhefte für alle Schulkinder

Einzigartige Kinderstadt Traiskirchen: Gratis Schulhefte für alle Schulkinder

„Andere reden davon, wie wichtig Investitionen in die Bildung für unsere Kinder wären, wir machen sie“, sagt Bürgermeister Andreas Babler und verweist auf die Aktion der Stadtgemeinde Traiskirchen, Familien beim Schulstart zu unterstützen, unter dem Motto: Bildungschancen für alle.
Zivilschutz-Probealarm am 3. Oktober 2020

Zivilschutz-Probealarm am 3. Oktober 2020

Am Samstag wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 12.45 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" über 8.200 Feuerwehrsirenen in ganz Österreich ausgestrahlt.

Mobile Sperrmüllsammlung in Traiskirchen

Im Oktober findet wieder, in Zusammenarbeit mit dem GVA-Baden, die mobile Sammlung von Sperrmüll in Traiskirchen statt. Gegen Voranmeldung können BürgerInnen, die keine Transportmöglichkeit haben, Sperrmüll, der aufgrund seiner Größe keinen Platz in der Restmülltonne findet, in Haushaltsmengen abholen lassen.

Fahrplanänderungen der Linien 301, 302, 304, 310 und 320

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sich die Fahrpläne der Linien 301, 302, 304, 310 und 320 ab 28.09.2020 ändern.
Rebel Heart-Festival 2020

Rebel Heart-Festival 2020

Das Kammgarn-Areal in Möllersdorf stand ein Wochenende lang ganz im Zeichen von Rock ́n Roll und Rockabilly. Mitte September ging hier das erste Rebel Heart-Festival über die Bühne. Die Festivalpremiere wurde sehr gut angenommen und war gut besucht. Mit einem eigenen Corona Präventionskonzept wurde auf Sicherheit geachtet, bei den BesucherInnen kam auch trotz Abstandsregeln gute Stimmung auf.
Saubere Luft für die Kleinsten

Saubere Luft für die Kleinsten

„Insgesamt 99 Luftqualitätsmesser werden in den nächsten Tagen in den Klassenzimmern und Kindergartenräumen der Stadt angebracht. 55 in den Klassenzimmern, 44 in den Kindergartengruppen der Stadt“, kündigt Bgm. Andreas Babler die Schutzmaßnahme der Stadt an. Traiskirchen ist somit die erste Stadt Österreichs, die ihre Bildungseinrichtungen vollflächig mit den Messgeräten ausstattet, die die Kinder besser vor einer Corona-Ansteckung schützen sollen.

Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden

Aufgrund der geänderten Situation besteht ab sofort in allen Gebäuden der öffentlichen Verwaltung, dem Rathaus, als auch der Bibliothek und dem Museum, wieder Maskenpflicht.
Bürgermeister Andreas Babler bei Papst Franziskus

Bürgermeister Andreas Babler bei Papst Franziskus

„Zugegeben auch für mich ein ganz besonderer Lebensmoment. Ich war im Rahmen unseres europäischen #snapshotfromtheborders - Engagements für Menschenrechte zu einer Privataudienz von Papst Franziskus in den Vatikan eingeladen“, so Traiskirchens Bürgermeister Andreas Babler.
5 FotografInnen / 5 Stadtteile / 5 Themen

5 FotografInnen / 5 Stadtteile / 5 Themen

Seit dieser Woche stellt der Traiskirchner Ausschuss für Kulturinitiativen und Stadthistorik Fotodrucke an öffentlichen Plätzen aus. Diese Aktion hinterfragt den öffentlichen Raum auf seine verkehrstechnische, ökonomische, soziale und politische Funktionen und verweist auf seine wesentliche Funktion in der Gesellschaft.
Schulstartwünsche von Bgm. Andreas Babler für ein besonders Schuljahr

Schulstartwünsche von Bgm. Andreas Babler für ein besonders Schuljahr

Auf Instagram und Facebook überbrachte Bürgermeister Andi Babler heute morgen seine Grüße an die Traiskirchner Kindergarten- und Schulkinder.

Schulbus-Verbindungen in Traiskirchen: Aufstand der Ortsvorsteher

Die Ortsvorsteher von Oeynhausen Erich Pinker, Stefan Magloth von Tribuswinkel und Josef Riesner von Möllersdorf protestieren gegen die Einsparungen in der Schulbus-Taktung in ihren Ortsteilen. Völlig unverständlich, dass hier einzelne Busfahrten eingespart werden, wo es doch darum geht, den öffentlichen Verkehr auszubauen und den Kindern gute und sichere Verbindungen von und zur Schule zu ermöglichen.
Republikversagen und Erstarken der Zivilgesellschaft

Republikversagen und Erstarken der Zivilgesellschaft

Mit einer großen Aktion hat Traiskirchens Bgm. Andreas Babler heute vor der Erstaufnahmestelle Traiskirchen an die Situation 2015 erinnert. Zigtausende Bürger*innen der Zivilgesellschaft sind damals aktiv geworden und leben auch heute noch in vielen Initiativen landesweit Solidarität und Mitgefühl. Weil es unerträglich ist, wie in den aktuellen Rückblicken gerade auf diese vielen helfenden Hände vergessen wird, wurden sie heute vor den Vorhang geholt und demonstrieren, dass heute wie damals Solidarität und Menschlichkeit siegt.