Engel Apotheke als lehrlingsfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

Engel Apotheke Traiskirchen als lehrlingsfreundlicher Betrieb ausgezeichnet, V.l.n.r.: STR Manuela Rommer-Sauerzapf, Eva Jetschko, Gizem Kahraman, Hilal Tekin, Milica Djordjevic, Mag. Susanne Zauner und Bgm. Andreas Babler
© Stadtgemeinde Traiskirchen

Bereits seit 2008 wird die Engel Apotheke im Herzen der Stadt von Mag. Susanne Zauner geleitet und sie ist auch für die Ausbildung der Lehrlinge zur Pharmazeutisch-Kaufmännischen AssistentIn (PKA) verantwortlich. Ihre Lehrlings-Bilanz kann sich sehen lassen. Alle ihrer bisher ausgebildeten Lehrlinge sind auch nach der 3-jährigen Lehrzeit noch in der Engel Apotheke tätig. Aktuell absolviert Eva Jeitschko die Ausbildung zur PKA, sie befindet sich im 2. Lehrjahr.

Ausbildung mit vielfältigen Aufgabenbereichen

PKA sind vor allem für Kaufmännisches und Organisatorisches zuständig und unterstützen die Apotheker bei pharmazeutischen Tätigkeiten. Etwa bei der „magistralen Anfertigung": Wenn ein Kunde mit einem Rezept für eine Salbe in die Apotheke kommt oder sich eine Teemischung anfertigen lässt, wird diese Tätigkeit sorgfältig von einer PKA erledigt.