Traiskirchens Kooperationstag beim Kultursommer Laxenburg

Das Plakat zu Traumschiff - Alles läuft schief, beim Kultursommer Laxenburg
© donhauser/krumpfhuber - Foto: Sabine Hauswirth

Für die Vorstellung am Sonntag, dem 11. August 2019 (Beginn: 16.30 Uhr, Ende: 18 Uhr) auf der Franzensburg gibt es einen 20% Sonderrabatt auf alle Kartenpreise. Sie haben bis 20. Juli 2019 die Möglichkeit dieses Angebot zu nutzen.

Kategorie 1: € 27,-; Kat. 2: € 24,-; Kat. 3: € 17,-

In diesen Preisen ist die Ermäßigung schon berücksichtigt.

Der gemeinsame Traiskirchen Bus wird heuer neu um 14.15 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Tribuswinkel und um 14.30 Uhr am Parkplatz des BiZENT Arkadia abfahren. In Laxenburg geht es zu Fuß oder mit dem Bummelzug zur Franzensburg, wo uns Intendant Adi Hirschal begrüßen wird.

Zum Stück: Man stelle sich vor: Eine kleine, idyllische Palmeninsel mitten im Pazifik. Ein Paradies am Meeresstrand! Die Insel unserer Träume! Davor ein Traumschiff....

Nach dem Landgang wird die Unterhaltungstruppe des Kreuzfahrtschiffes auf dem Eiland vergessen! Irrtümlich? Mit Absicht? Erleben Sie wie sich Johanna & Michel Leitner aus dem schönen Ötscherland und der unglaubliche Guido, gefeierter Illusionist samt gefiedertem Assistenten, wie sich Ex-TV-Star Jutta von Gössnitz und die begabte Komikerin Gloria, wie sich Rudi Freudenfeld, seines Zeichens Moderator und Entertainment Offizier der Herausforderung des ungewollten Insellebens stellen. Begleitet wird die schillernde Künstlerschar von einem geheimnisvollen wie auch wortkargen Schiffsmusikanten namens Ulf.

Regie: Viktoria Schubert

Mit: Pia Baresch, Christian Deix, Susanne Gschwendtner, Olivier Lendl, Thomas Mahn, Christina Scherrer und Adi Hirschal

Nähere Informationen unter: www.kultursommerlaxenburg.at

Tickets und Anmeldung

Sollte im Schlechtwetterfall ein Ersatztermin nötig sein, findet dieser am 18. August 2019 statt. Die bereits reservierten Karten werden mit Priorität in dieser Vorstellung untergebracht, jedoch kann keine Garantie für die reservierte Kategorie gegeben werden.

Karten reservieren Sie bitte direkt unter ticket(at)kusolax.at unter Angabe „Traiskirchen“. Die Bezahlung der Tickets erfolgt dann direkt vor Ort bei der Franzensburg. Das Kulturamt, erreichbar unter +43 (0)2252/508 521 – 11, unterstützt Sie, bei Bedarf, gerne bei der Onlinereservierung.
Die Aktion für alle TraiskirchnerInnen endet mit 20. Juli 2019!

Wer mit dem Bus mitfahren möchte, meldet sich bitte verlässlich im Kulturamt unter +43 (0)2252/508 521 – 11 und gibt die Anzahl der benötigten Sitzplätze und die Zustiegsstelle bekannt. Die Fahrt mit dem Bus ist für alle kostenlos.