Neuigkeiten

STRin DI Sandra Akranidis-Knotzer, GR Clemens Zinnbauer, STRin Manuela Rommer-Sauerzapf, Laura Frischenschlager, Bgm. Andreas Babler und GRin Karin Blum kündigen das „Musik in der Fabrik“ in der ehemaligen Semperit an

Cooles Stadtfest in der ehemaligen Semperit

„Unter dem Titel „Musik in der Fabrik“ schlagen wir ein neues Kapitel in der Eventgeschichte unserer Stadt auf“, kündigt Bgm. Andreas Babler das neu konzipierte Stadtfest am 28. September im Gelände der ehemaligen Semperit an. „Mit „Cordula Grün-Star“ Josh, Möwe, Alex Kristan und Sold Out konnten wir dafür auch echte Publikumsmagneten gewinnen. Mit „Musik in der Fabrik“ bekommen wir somit ein weiteres Segment im Eventbereich für Junge und Junggebliebene Traiskirchnerinnen und Traiskirchner hinzu.“

Der neue Regenbogen Spielplatz ist eröffnet

Endlich war es so weit! Der neue Regenbogen Spielplatz ist fertig und wurde letztes Wochenende feierlich eröffnet. Über 700 kleine und große Gäste waren am Sonntagnachmittag gekommen, um den Spielplatz ausgiebig zu testen. Das Feedback war sehr positiv. Zu finden ist die große Spieloase für die ganze Familie in der Badgasse 6, direkt hinter dem aqua splash.
Gute Laden-Initiatorin Karin Blum gemeinsam mit Dorli Tod und der neuen Projektleiterin Doris Artwohl (v.r.n.l.)

Sozialdrehscheibe „der gute laden“

Mit kleinen Dingen Großes bewirken: der etwas andere Sozialmarkt in Traiskirchen – der gute laden – zeigt vor, wie’s funktionieren kann. Für die Initiatorin „des guten ladens“ GRin Karin Blum stand am Anfang die Frage: Wie ungerecht ist es, dass auf der einen Seite immer mehr Menschen nicht wissen, von was sie morgen leben sollen, und auf der anderen Seite tonnenweise Lebensmittel vernichtet und weggeworfen werden?

Sperrmüllsammlung

Anfang Oktober findet wieder die Sperrmüllsammlung in Traiskirchen statt. Hier finden Sie alle Informationen dazu, wann Sie ihren Sperrmüll abholen lassen können, was als Sperrmüll zählt und wie Sie sich zur Sammlung anmelden können.
Die Genussmeile lädt zum gemütlichen "pickenbleiben" in fantastischem Ambiente

Die Genussmeile 2019

An den beiden Wochenenden 7. und 8. sowie 14. und 15. September 2019 lädt die Genussmeile mit ihren kulinarischen Ständen zum Flanieren durch die Weinberge der Thermenregion. Hier finden Sie den Übersichtsplan und weitere Informationen rund um die Genussmeile. Traiskirchen bietet als besonderen Service einen Shuttle-Dienst zur Genussmeile an.
Bgm Andreas Babler wird bei Brand zum Ersthelfer

Bürgermeister Andreas Babler wird zum Ersthelfer

In den Donnerstag Nachmittagsstunden kam es in der Traiskirchner Postgasse, aus bislang unbekannter Ursache, zu einem Brand in einem Mehrparteienhaus.
Bürgermeister Andreas Babler, selbst Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Traiskirchen-Stadt und wohnhaft in der Nähe der Einsatzadresse, begab sich direkt zum nahen Einsatzort.

Tag der offenen Tür in der Musikschule Traiskirchen

Pünktlich zum Schulstart findet am 7. September 2019 der Tag der offenen Tür der Elisabeth-Riedl Musikschule Traiskirchen statt. Von 9 bis 12 Uhr haben Sie und Ihre Kinder die Möglichkeit die Lehrer persönlich kennen zu lernen und neue Musikinstrumente auszuprobieren.

10. Traiskirchner Radtag

„Move your bike & radl mit!“ – unter diesem Motto findet heuer am 1. September 2019 der 10. Traiskirchner Radtag statt. Wir erradeln unsere Gemeinde und tun damit etwas Gutes für unsere Umwelt und für unsere Gesundheit.
Empfang im Rathaus: Projektleiterin lna Prezelj, Stadtvertreter Zeljko Milovanovic, Amtsdirektor Matjaž Likar und Vizebürgermeisterin Alenka Iskra heißen GR Fruzsina Lazar, Bgm. Andreas Babler, Projektleiterin Irene Kari und GR Norbert Ciperle in Maribor herzlich willkommen.

Traiskirchner Delegation auf Austauschbesuch in Maribor

Im Rahmen des EU-Projekts „Snapshots from the Border - Seitenblicke von den Grenzen" war eine Delegation rund um Bürgermeister Andreas Babler zu Besuch im slowenischen Maribor. Die beiden Städte sind beide Teil des auf drei Jahren angelegten Projekts, das 13 Länder und 31 Gemeinden, Regionen und Nichtregierungsorganisationen zusammenbringt.
Bgm. Andreas Babler begrüßt gemeinsam mit Intendant Adi Hirschal die zahlreichen Traiskirchner TeilnehmerInnen

Traiskirchen-Tag beim Kultursommer Laxenburg

Mehr als 140 kulturinteressierte TraiskirchnerInnen waren am 11. August 2019 bei der Traditionsveranstaltung „Kultursommer Laxenburg“ mit dem Thema „Traumschiff – Alles läuft schief (Ein Desastrical von Christian Deix und Olivier Lendl) im Laxenburger Schlosspark dabei.
Die Einladung zum italienischen Markt in Traiskirchen.

Mercato - Musica e Festa

BELLA ITALIA! Das Marktfest „Musica e Festa“ bringt von 9. bis 11. August 2019 italienische Lebensart mit kulinarischen Hochgenüssen auf den Traiskirchner Hauptplatz.
Die Wiese beim Alois Jirovetz-Haus in Traiskirchen.

Blumen- und Schmetterlingswiesen

Viele Jahre waren Schmetterlinge und Wildbienen seltene Gäste in Traiskirchen. Nun sieht man sie aber wieder vermehrt und das ist nur deshalb so, weil wir ihnen wieder mehr Lebensraum zugestehen. Blühende und vor allem vielfältige Wiesen sind der Schlüssel zu diesem Erfolg.
STR Sandra Akranidis-Knotzer, Birgit Denk und ihre Band-Mannen, als auch GR Markus Tod, Bgm. Andi Babler und Konzertorganisator Paul Schnecker freuen sich auf einen coolen Sommertag im Stadtpark

Konzertreigen im Stadtpark Traiskirchen

Das „unplugged im Park“ hat sich in den sechs Jahren seines Bestehens als feines, kultiges Festival einen Namen gemacht und ist für viele ein Fixpunkt im Sommer-Konzertkalender. Auch für den jungen Konzertnachwuchs gab es dieses Jahr ein eigenes Kinderprogramm.
Bei der Eröffnung konnten sich LAbg. Josef Balber, GR Markus Tod, ÖAMTC-Projektleiter Harald Lokotar, STR Franz Muttenthaler, Bgm. Andreas Babler,  Betram Gross vom ÖAMTC und GR Stefan Magloth vom neuen Service für RadfahrerInnen überzeugen.

Radler SelfService-Station beim neuen Rastplatz am Wr. Neustädter Kanal

Wenn einmal die Luft ausgeht oder nicht mehr alles rund läuft, schaffen die neuen Fahrrad-Reparatur-Stationen Abhilfe. Die 1,4 Meter hohe Säule ist mit einer Aufhängevorrichtung für Fahrräder sowie mit Luftpumpe und Werkzeug wie Inbus- und Schraubenschlüssel bzw. Reifenheber für „do-it-yourself"-Reparaturen ausgestattet. Somit können alle Radfahrer kleine Services selbst und vor Ort durchführen.
Bgm. Andreas Babler verteilt gemeinsam mit Sozialamtsleiterin Gabi Duffek ein Kissen als Erinnerung an die Auszeit beim Ramswirt

Ein paar Tage Abwechslung vom Alltag beim Ramswirt

Seit vielen Jahren organisiert das Sozialamt der Stadtgemeinde Traiskirchen Urlaubswochen für unsere ältere Generation. Auch im heurigen Jahr verbrachten wieder einige unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger eine schöne und erholsame Zeit beim „Ramswirt“ in Kirchberg am Wechsel.
Mit dem Lastenrad unterwegs: GRin Karin Blum mit Tochter Flora

Stadt fördert (e-)Lasten- und Klappräder

„Mit der beschlossenen Förderung für den Ankauf von (e-)Lasten- oder Klapprädern wollen wir die ökologische Mobilität in der Stadt unterstützen“, so GRin Karin Blum, die den Antrag bei der letzten Gemeinderatssitzung eingebracht hat.